AKTUELLES

FAHRTRAINING MAUENSEE

Leicht bewölkt aber mit heissen Temperaturen fand Ende Juni unser Fahrtraining auf dem schön gelegenen Schlosshof in Mauensee statt. Der Anlass wurde professionell wie immer von unserem Vorstandsmitglied Bruno Peter organisiert. Fahranfänger und Fortgeschrittene freuten sich gleichermassen mit Ihren eigenen oder geliehenen Pferden den spannenden Parcours zu fahren. Für das leibliche Wohl sorgten die vielen Kuchen mit mehr oder weniger Schnaps drin. Ein rundum gelungener Anlass!


FREIBERGERTAGE 2019

Trotz stürmischem Wetter von Regen bis Schnee, haben wir auch dieses Jahr wieder unvergessliche Freibergertage erlebt. Die Stimmung war toll und Pferde sowie Reiter waren top motiviert. Am Samstag im Springen war es spannend und es wurde bis zuletzt um die vorderen Plätze gekämpft. Am Sonntag hat uns Petrus Schnee beschert, was jedoch die Holzrücker und Gymkhana Teilnehmer nicht abhalten konnte. Beide Parcours waren ideenreich aufgebaut und nicht immer ganz einfach zu bewältigen. Am Mittag fand das viel beworbene Showprogramm mit dem FM Western Show Team und Line Dancern statt. Sogar eine ganze Bühne wurde per Holzrücker vor das Publikum gezogen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Besucher und Helfer für diesen wiederum gelungenen Anlass. Wir freuen uns euch auch im nächsten Jahr wieder in Sempach begrüssen zu dürfen.


Bilder des Events können bei unserer Turnierfotografin Seline www.seline-foto-design.ch gekauft werden.



WINTERKURS

Wie jedes Jahr, veranstalten wir auch im Winter 2019 einen Reitkurs für unsere Freiberger Pferde. Der Kurs ist offen für Vereinsmitglieder und Freunde des Freibergers. Wir starten die 6 Kursabende am 1. Februar 2019 in der Reithalle Reitverein Beromünster. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen.


HERBSTRITT

Unser Herbstritt wird jedes Jahr von einem anderen Vereinsmitglied, oder mehreren zusammen organisiert. Sarah Anderhub, Toni Budmiger und Paul Widmer haben uns einen top organisierten Ritt in der Region Luzerner Seetal beschert. 15 Reiterpaare waren unterwegs und beim Mittagessen stiessen auch noch andere Vereinsmitglieder ohne Pferd dazu. Ein rundum gelungener Anlass trotz Nebel der sich leider erst am späten Nachmittag auflösen wollte. Herzlichen Dank an die Organisatoren und allen Helfern.


VEREINSREISE

Frühmorgens um 8 Uhr versammelten sich unsere Vereinsmitglieder am 29. September zum alljährlichen Vereinsausflug. Dieses Jahr führte uns der Car von Grüter Reisen nach Nuvilly zur Familie Waeber. Der fast ausschliesslich auf den Freiberger ausgerichtete Betrieb umfasst 75 Hektare und beherbergt 70 Freiberger. Darunter die 2 Zuchthengste Noucky und Valens du Pontet. Nach einer sehr interessanten Vorführung der Pferde und vielem Fachsimpeln war es auch schon Zeit zum Mittagessen. Vorbei an Avenches fuhren wir anschliessend weiter auf den Hof der Familie Krebs nach Münchenwiler. Auch hier wird mit viel Leidenschaft gezüchtet und uns wurden sämtliche Pferde top herausgeputzt vorgestellt. Die zusätzlichen Infos zum Milchwirtschaftsbetrieb mit Rinderaufzucht waren sehr spannend. Nach einem feinen Apéro ging es spät Abends zurück in die Zentralschweiz.


PFERDESCHAU SEMPACH

Am 5. September 2018 fand in Sempach bei strahlendem Sonnenschein beim Seebad Areal unsere traditionelle Pferdeschau statt. Um 13.00 Uhr wurden die Zuchthengste vorgestellt und anschliessend stellten sich 22 wunderschön zurechtgemachte Fohlen dem Richter zur Schau. 11 Fohlen wurden mit 21 und mehr Punkten bewertet.

Stutfohlen Champion wurde Lanera (Lionel / Neckar) im Besitz von Estermann Cécile & Pius, Nottwil mit total 24 Punkten (8/7/9). Im Hengst Fohlenchampionat konnte sich Hyrano (Hydromel / Vitali) im Besitz von Amrein Marcel, Gunzwil den Sieg sicher mit total 24 Punkten (9/7/8).

 


FREIBERGERTAGE 2018

Am Samstag, 5. Mai und Sonntag, 6. Mai 2018 fanden die 20. Freibergertage in Sempach statt. Als Organisator von diesem Anlass wissen wir um die besondere Atmosphäre auf dem Veranstaltungsplatz direkt am Ufer des Sempachersees, wenn am Samstag mit den Springprüfungen gestartet wird. Am Sonntag standen die Gymkhana (Reiterspiele) und Holzrückeprüfungen sowie die Zugprüfungen an.